Über mich 

Mein Name ist Sarah Neuwirth
Tochter der Erde
Wanderin zwischen den Welten
Späherin der Nacht und Gefährtin des Tages
Ewig Lernende der alten und neuen Magie
Pfad-Finderin, Knochensammlerin, Erdmagierin, Sternenreisende
Ich gehe in die Tiefe, ich nutze die Sprache meiner Seele, die anders klingt als die Sprachen die du kennst. Ich töne und singe mit dir gemeinsam in die dunkelsten und hellsten Winkel deines Wesens
...und sehe die Schönheit darin.
Ich bin mutig genug, zur größten Finsternis und zum größten Licht in dir und mir...
…JA zu sagen.


Ich bin Physiotherapeutin, Hexe, Partnerin eines wundervollen Mannes und Mutter einer mittlerweile 10-jährigen Tochter. Ich trage diese und noch mehr Facetten in mir. So wie wir ALLE unendlich VIEL in uns tragen. An Gaben, Fähigkeiten und uraltem Wissen...

 

Ich möchte dir hier ein wenig mehr über meinen Weg erzählen. Meinen spiritueller Weg, der sich nicht mehr von meinem alltäglichen Leben trennen lässt. Ich BIN was ich bin. Mehr und mehr entsteht diese Einigkeit in mir. Und ich lerne, entwickle mich weiter. Stetig. Und es macht mir immer mehr Freude auf diesem meinen Weg zu SEIN und zu GEHEN. 

 

Mein bewusster Weg begann vor über 14 Jahren mit der Weisheit der Erde. Sie war meine erste Lehrmeisterin und ist es bis heute. Ihre facettenreichen Magie und ihre gleichzeitig pure Einfachheit. Zu Hause SEIN. Hier auf Erden. Mit allen Herausforderungen und all der Schönheit dieses Planeten. Alltag, Spiritualität, Pragmatismus und Magie. Licht und Schatten. Männlich und Weiblich.

 

Mit den Jahren bin ich auch durch tiefe Täler gegangen. Denn mein Weg beinhaltet die Lehre der Dunkelheit. Darin die tiefe Liebe und den lichten Stern der Nacht zu entdecken. Ich bin phasenweise wirklich am Boden meiner dunkelsten Kellerabteile gelegen und habe nicht mehr gewusst wie es weiter geht. Bis ich in mir die Wege wiedergefunden hatte...und die Diamanten bergen durfte.

 

Je weiter ich in Licht und Dunkelheit geführt wurde und in den Rhythmen der Erde ging, desto mehr öffneten sich auch meine Wahrnehmungen in andere Ebenen, Welten und Dimensionen. Ein tiefes Wissen, das sich stetig weiterentwickelt und das ich irdisch nirgendwo nachlesen oder belegen kann. 

 

Und hier gehe ich weiter. Begleite Menschen aus dem was ich lernen durfte und darf. Sich selbst vertrauen lernen, die eigene Dunkelheit als auch das innere Licht in sich wirklich sehen und annehmen lernen. Damit es stabil wird und man die eigenen Gaben WIRKLICH auf die Erde holen und leben kann. Auf allen Ebenen! In Eigenverantwortung und Hingabe. Um das geht es mir in meiner Arbeit. Und das ist meine Ausrichtung. 

Die Magie der Erde in Verbindung zu den Sternen.
Das ist mein Weg…

Mein Lebensweg in Daten und Fakten

Geboren bin ich am 15. Juni 1989
 

Derzeit in Wien lebend

 

2009 Geburt meiner Tochter Alea

 

2011 – 2012 Assistentin für Menschen mit Behinderungen an der WAG

 

2012 – 2013 Helferin in der Kleinkindgruppe an der Waldorfschule Wien West

 

2013 – 2016 Studium der Physiotherapie am FH Campus Wien

 

Seit 2014 Leitung von Ritualkreisen, Frauenkreisen, Jahreskreisfeste

 

2016 - 2018 angestellt als Physiotherapeutin im Kaiser-Franz-Joseph
Spital, SMZ Süd Wien, Fachbereich: Neurologie (stationäre Frührehabilitation)
 

Seit März 2017 selbstständige Tätigkeit als Physiotherapeutin

 

Seit Dezember 2017 Berufshexe und Medium

Menschen, die mich auf meinem Weg begleitet, unterstützt und inspiriert haben:

Herzensverbindungen:
Mein wundervoller Mann Lukas Zoubek und meine Tochter Alea. It´s an every day adventure and paradise on earth…
Meine wilden, weichen, zarten, starken Seelenschwestern Valerie Liebing, Anja Hafner, Angelika Silan und Helene Taschwer...


Die mannigfaltigen und freien Bündnisse von Hexen, Heilerinnen, Priesterinnen, Schamaninnen und einfach Frauen im Zuge meines Dienstes für die Erde... Alle für Eine, Eine für Alle. Und dann wieder Jede für sich...

Meine Lehrerinnen und Wegbegleiterinnen:
Christina Isabella Salopek  (Medium, moderne Hexe) www.christina-salopek.de
Ulla Steinmetz (Integrative Kinesiologie, Psychotherapie, Astrologie) www.ullasteinmetz.at
Chamelie Ardagh (Yogini, Frauenkreisleiterin) www.awakeningwomen.de
Marion Ritz-Valentin (Schamanin, Sängerin) www.marion.ritz-valentin.de
Eva Scholian (Yogalehrerin) www.ananya.at
Erna Janisch (Reiki, Druidentum) www.shambhala.at

 


Menschen, die mich inspirieren:
Lisa Bähne www.spirituellesdesign.com
Angela Gasch www.herzens-pfadfinderin.de
Nicole Müller www.facebook.com/nicole.nonnenbroich
Victoria Lozar www.victorialozar.com
Eyonawa www.eyonawa.ch
Und noch so viele mehr…